Deutschland sucht den Superstar – Kimiya Zare

/, Uncategorized/Deutschland sucht den Superstar – Kimiya Zare

Deutschland sucht den Superstar-Kimiya Zare

 

Deutschland sucht den Superstar-Kimiya Zare ist das sechzehn Jährige Mädchen beim „Deutschland sucht den Superstar“ 2017 NO LIMITS Casting.
Die im Iran geborene Sängerin, hat dementsprechend den Traum Schauspielerin oder Sängerin zu werden. Bei DSDS präsentiert sie der Jury schliesslich den Song „Cant’t help falling in Love“ von Elvis Prestly.
Die Jury ist folglich begeistert und gibt der Sängerin für ihren Auftritt vier mal „Ja“
Jedoch bestellt Dieter Bohlen Kimiya zurück vor die DSDS Jury. Er erzählt von dem Brief, welchen er von der Sängerin bekommen hat. Den Juror hatte niemals zuvor eine Geschichte so mitgenommen, wie das von der Sängerin. Kimiya ist Flüchtling und floh mit Ihrer Familie aus dem Iran über Norwegen nach Deutschland.
Der Poptitan verleiht aus diesem Grunde Kimiya die Goldene CD und würde Ihr am liebsten gleich drei Tickets nach Dubai hinterher schmeissen.
Er persönlich wie auch RTL würden alles erdenkliche in Bewegung setzten, damit die Kandidatin mit nach Dubai kommen kann.

By |2017-02-05T03:19:05+00:00Februar 5th, 2017|DSDS, Uncategorized|0 Comments

Leave A Comment