Deutschland sucht den Superstar Viviana Milioti

/, Uncategorized/Deutschland sucht den Superstar Viviana Milioti

Deutschland sucht den Superstar Viviana Milioti

Deutschland sucht den Superstar Viviana Milioti – Die Sängerin sorgt bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2017 schliesslich für eine Überraschung. Die Italienerin möchte dementsprechend mit klassischer Stimme überzeugen.

Sie singt folglich Ennio Morricone „Love„. Mit einer wundervollen Stimme berührt sie schliesslich das Publikum. Während des Auftrittes wechselt sie zwischen Sopran und Popstimme hin und her.
Sie präsentiert dadurch eine breite Stimm Platform.
Nichtsdestotrotz gibt es am Ende noch ein Outfit Wechsel. Sie reist ihren Rock runter und darunter befindet sich folglich ein kurzer Rock.
Sie stimmt infolgedessen den Song „Lets have Party“ an.
Die anderen Kandidaten sind ebenfalls begeistert und klatschen mit.
Auch die Jury ist dementsprechend begeistert. Die Jury gibt Viviana Milioti schliesslich vier mal „ja“. Die Italienerin ist somit im Recall.

By | 2017-03-11T23:45:02+00:00 März 11th, 2017|DSDS, Uncategorized|0 Comments

Leave A Comment