DSDS 2017 Finale – Alexander, Maria, Alphonso & Duygu sind drin!

Home/DSDS, Uncategorized/DSDS 2017 Finale – Alexander, Maria, Alphonso & Duygu sind drin!

DSDS 2017 Finale – Alexander, Maria, Alphonso & Duygu sind drin!

DSDS 2017 Finale

 

DSDS 2017 Finale – Die Kandidaten bei Deutschland sucht den Superstar No Limits wurden somit im Halbfinale entschieden. Die Zuschauer haben schliesslich Alexander Jahnke, Maria Voskania, Alphonso Williams und Duygu Gönel gewählt.

Alexander Jahnke geht übrigens im Halbfinale mit dem Song „Freiheit“ von Westernhagen an den Start. Alexander kann zwar keine hohen Töne singen, scheint jedoch nichtsdestotrotz anzukommen.

Maria Voskania geht schliesslich mit einem englischen Titel auf die Bühne. Sie singt somit den Song „Who wants to live forever“. Ihr Bühnenbild ist so bombastisch, dass man fast lachen muss. Sie weint übrigens vor dem Auftritt, auf Grund der rührenden Worte ihres Vaters.

Alphonso Williams singt dann schliesslich „I Got You (I Feel Good)“. Mr. Bling Bling lässt sich vor dem Auftritt die Zähne polieren und kriegt dann „Standing Ovation“.

Duygu verletzt sich nach dem Auftritt und hat sich wahrscheinlich ein Band gerissen. Ob sie im Rollstuhl das Finale antritt bleibt fraglich.

Noah und Chanelle fliegen schiesslich aus der Show.

By | 2017-04-29T23:28:35+00:00 April 29th, 2017|DSDS, Uncategorized|0 Comments

Leave A Comment