Germany’s next Topmodel Liticia beim Graffiti-Shooting

//Germany’s next Topmodel Liticia beim Graffiti-Shooting

Germany’s next Topmodel Liticia beim Graffiti-Shooting

Germany’s next Topmodel Liticia beim Graffiti-Shooting – Bei Germany’s next Topmodel 2017 kommt es in Folge 7 folglich zum Nackt-Shooting. Die Location ist entsprechend ein urbanes Graffiti Set. Ein Graffiti Künstler malt die Models schliesslich an. Somit wirken die Models nicht ganz so nackt. Liticia findet die Idee sich auszuziehen auf jeden Fall nicht gut. Sie möchte nichtsdestotrotz ihren BH anlassen. Doch das lässt Heidi Klum nicht zu. „Entweder Du machst es ganz nackt, oder Du bekommst schliesslich kein Foto“ heisst es.
Liticia geht somit noch einmal in sich. Die anderen Model’s können sie folglich überreden es doch zu tun.
Während des Shootings ist Liticia genervt und schaut dementsprechend auf den Bildern. Jedoch finden der Fotograf und Heidi Klum die Emotion gut. Liticia kommt am Ende übrigens doch ein Foto. Dieses findet Sie jedoch entsprechend hässlich.

 

By | 2017-09-10T16:20:48+00:00 März 23rd, 2017|GNTM|0 Comments

Leave A Comment