GNTM Finale 2019 – Vanessa sagt Teilnahme ab

//GNTM Finale 2019 – Vanessa sagt Teilnahme ab

GNTM Finale 2019 – Vanessa sagt Teilnahme ab!

GNTM Finale 2019 Vanessa – Germany’s next Topmodel 2019 geht folglich ins grosse Halbfinale. Die Models Alicija, Sayana, Cäcilia, Simone und Vanessa kämpfen entsprechend um den Einzug.

Zu Beginn der Folge findet jedoch erstmal das grosse Cover Shooting für die Zeitschrift Harper’s Bazaar statt.

Kerstin Schneider ist für das Harper’s Bazaar Cover Schooting verantwortlich und somit Gast Juror. Cäcilia und Vanessa überzeugen Kerstin Schneider und Heidi Klum auf jeden Fall am meisten. Auf Grund ihrer natürlichen Posen dürfen Sie sogar im Wasser shooten. Die beiden Models sind übrigens die einzigen Models die ins Wasser dürfen.

Heidi Klum hat nachdem Shooting ein große Überraschung für die Mädchen. In einem grossen Geschenk stehen schliesslich Freunde und Familien Mitglieder.

Im Folgenden steht der letzte Walk der Models an. Lena Meyer Landrut sorgt entsprechend für die Musikalische Unterstützung der GNTM Models. Vanessa schliesst den Walk ab, tritt jedoch auf ihr Kleid und ist entsprechend mit den Nerven am Ende. Sie ist somit auch die erste die vor Heidi treten muss. Nach einem emotionalen Rückblick auf die Staffel schafft es Vanessa als erstes ins Finale.

Vanessa wird jedoch nicht am GNTM Finale teilnehmen. Die Bild Zeitung veröffentlicht folglich ein Statement von der Favoritin. In diesem kann sie die Gründe noch nicht mitteilen, bittet jedoch um Respekt vor Ihrer Entscheidung.

Simone wird übrigens als zweites Model von Heidi Klum ins Finale gewählt. Das Model ist auf jeden Fall überglücklich.

Cäcilia hat beim Live Walk nicht überzeugt, nichtsdestotrotz war ihr Foto Shooting gut. Somit kommt auch Sie weiter und darf am Finale teilnehmen.

Sayana und Alicija müssen schliesslich gemeinsam vor Heidi und Kerstin Schneider treten.

Überraschenderweise fliegt Alicija aus der Show und somit kommt Sayana weiter.

2019-05-16T23:50:13+00:00By |News|0 Comments

Leave A Comment