Sofie ist THE VOICE KIDS Gewinner der Staffel 2017 auf Sat 1!

//Sofie ist THE VOICE KIDS Gewinner der Staffel 2017 auf Sat 1!

Sofie ist The Voice Kids Gewinner des Finales 2017

Sofie ist schliesslich The Voice Kids Gewinner von der Staffel 2017. Team Nena und Larissa ist somit das Gewinner Team des grossen Finales auf Sat 1.
Das Team von Mark Foster macht dementsprechend den Anfang. Diana, Lina und Eric gehen somit an den Start.
Gemeinsam mit Mark singen die Sänger infolgedessen einen Song von Katie Perry.
Diana wurde übrigens von Mark ins Zuschauer Voting gewählt.
Saschas Team macht somit den zweiten Auftritt. Marie Sophie, Leonie und Luca sind die jeweiligen Kandidaten. Sascha singt mit seinen Kandidaten entsprechend Freedom von George Michael.
Luca kann sich auf jeden Fall mit „Chasing Cars“ für das Zuschauer Voting qualifizieren.
Team Nena und Larissa ist nichtsdestotrotz das letzte Team vor dem Zuschauer voting.
Mutter und Tochter singen mit Pia, Sofie und Leon den Song „Cant stop the feeling“ von Justin Timberlake.
Das Team „Larena“ entscheidet sich kurz um für Sophie. Die klassische Sängerin legte übrigens mit „Ave Maria“ einen gigantischen Auftritt hin.
Sophie singt im Zuschauer Voting übrigens den Song “Dream on“ von Aerosmith. Diana folglich „I will always love you“ von Whitney Huston.

By | 2017-09-10T16:20:47+00:00 März 26th, 2017|The voice Kids|0 Comments

Leave A Comment