Wiedersehen der Kandidaten beim Bachelor Finale

Home/Der Bachelor/Wiedersehen der Kandidaten beim Bachelor Finale

Wiedersehen der Kandidaten beim Bachelor Finale

Wiedersehen der Kandidaten beim Bachelor Finale

Wiedersehen der Kandidaten beim Bachelor Finale – Im grossen Wiedersehen von “Der Bachelor 2017“ trifft Sebastian folglich auf Erika. Die Kandidaten hatte dementsprechend im Finale von Sebastian einen Korb bekommen. Als Sebastian Ihr schliesslich sagt, dass er sich nicht verliebt hat ist sie verletzt. Sie lässt Ihn nicht ausreden, dreht sich somit um und geht. Als Sebastian sie aufhalten möchte, stösst sie ihn weg. Mit den Worten „Lass mich in Ruhe“ lässt sie ihn stehen.
Kurz danach bekommt Clea-Lacy die letzte Rose. Beim grossen Wiedersehen treffen die Kandidaten folglich aufeinander. Erika ist ebenfalls dabei. Die Show wird entsprechend von Moderatorin Frauke Ludowig moderiert.
Erika konfrontiert demgemäss Sebastian. Sie möchte ausserdem von Sebastian wissen warum er sie so weit gelassen hat.
Sebastian rechtfertigt sich daraufhin kläglich.
Dann betritt Clea-Lacy das Set. Die Blicke der Kandidatinnen sprechen somit Bände. Frauke Ludowig will auf jeden Fall wissen, ob Sebastian und Clea-Lacy ein Paar sind. Clea Lacy bestätigt das kurz um. Sie ist übrigens schon zu Sebastian gezogen. Ausserdem hat sie ihren Job gekündigt. Auch Kinder kann sie sich entsprechend mit Sebastian vorstellen.
Wir sind somit gespannt wie lange die Liebe zwischen den Beiden schliesslich hält.

 

By | 2017-03-22T22:32:35+00:00 März 22nd, 2017|Der Bachelor|0 Comments

Leave A Comment